Tochter des Lichts (unveröffentlicht)

(Quelle: Unsplashed)
Einst herrschte das Schicksal über Elandya, doch nun treiben die Schatten einer alten Legende ihr Unwesen und bringen den Menschen einen abscheulichen und grausamen Tod. Um seine Verlobte zu schützen, begibt Derian sich auf eine lange Reise. Er muss die Schatten aufhalten!
Zur selben Zeit trifft Yvia auf den mysteriösen Prinzen Ciaren. Verwirrt von ihren Gefühlen, weiß sie nicht mehr wie sie sich verhalten soll. Als er dann auch noch sein großes Geheimnis mit ihr teilt, beginnt ihre Welt aus den Fugen zu geraten. Doch schon bald erfährt sie, dass es einen Grund für ihre Begegnung gibt und dass sie eine Aufgabe zu erfüllen hat.
Auch wenn sich alle drei nach und nach vom Schicksal verlassen fühlen, so scheint es doch dieses zu sein, dass nun erneut die Fäden zu ziehen beginnt.

 


Schriftstücke (2016)

“Für meine Familie. Die Menschen, die ich liebe. Und die, die mich lieben.”

Ausschnitte, Bruchstücke, Schriftstücke. Jana Tomy veröffentlicht in ihrem ersten Werk eine Sammlung von Kurzgeschichten und Auszügen für ihre Familie. Schriftstücke umfasst damit acht kleine Geschichten, die den Leser in fremde Welten entführen. Dieses Werk ist als Weihnachtsgeschenk entstanden und erfüllt die Aufgabe, ihrer Familie ihre Leidenschaft als Autorin näher zu bringen.

“Die schwarzen Schwingen schmiegten sich sacht um seinen Körper und boten ihm Schutz vor der Kälte und dem Schnee, der alles zu verschlingen drohte.”

“Ihr Körper krümmte sich auf eigenartige Weise nach hinten, sodass sie selbst durch die geschlossenen Augen noch den hellen Schimmer der Sonne wahrnehmen konnte.”


(Sépharial, unveröffentlicht)

(Quelle: Unsplash)
Zwei Welten, wie sie verschiedener nicht sein könnten. Doch eines verbindet sie: die Portale. Diese werden von den Regierungen genutzt, um Nahrung und andere Waren auszutauschen. Doch eine der beiden Seiten entscheidet sich für den Verrat und bringt damit das Gleichgewicht ins Wanken.
Ohne es zu wollen, rutscht Fanai in diesen Machtkampf hinein und wird zum Auslöser eines Wettkampfs gegen die Zeit. Noch dazu findet er endlich das Mädchen seiner Träume. Lathalia.